Weinkundliche Führung

Weinkundliche Führung durch die Weinberge

 

Weinkundliche Führung

Hochheimer Weine, vor allem der Riesling, gehören zu den besten des Anbaugebiets Oberer Rheingau. Nicht nur die Rebsorte und die Arbeit der Winzer machen die Qualität des Weines aus, sondern auch die Zusammensetzung des Bodens und das Klima im Laufe des Jahres bestimmen den Geschmack des Weines. Der heutige Begriff „Terroir“ umschreibt diese Anbauvielfalt.

Über den „Hock“, seiner Entstehung und vieles mehr rund um den Wein können Sie während einer kurzweiligen Führung durch die Hochheimer Weinberge informiert werden.

Auf Wunsch können Sie am Ende des Weinbergspazierganges das erworbene Weinwissen durch die Teilnahme an einer kleinen Weinprobe praktisch ergänzen.

Dauer: 2 - 2 ½ Std.

 

 

Skulptur am Gericht

Skulptur am ehemaligen Hochheimer Gericht

Copyright © All Rights Reserved IG Hochheimer Stadtführer