Sehenswerte Südstadt

Sehenswerte Südstadt Hochheims (2018)

 

 

 

Wir sind die Besten

Diese bereits im vorigen Jahr durchgeführte Führung durch die sehenswerte Südstadt Hochheims traf damals auf hohes Interesse, leider war aber der Tag völlig verregnet. Um den damals Daheimgebliebenen die Möglichkeit einer Südstadtführung zu gegeben, führt der Stadtführer Wolfgang Gottwald am Sonntag den 6. Mai 2018 nochmals die Führung durch. Treffpunkt ist um 15 Uhr ausnahmsweise nicht das „Daubhäuschen“, sondern das Denkmal für die Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges unterhalb der Weinbergschule. Wenn es Sie interessiert, wo und warum die Hochheimer Flöße gebaut wurden, welche Funktion die „Mainperle“ hatte, wo die Gagfah-Siedlung ist, warum die Stadt Hochheim Pacht für ein Gelände bezahlte, welches ihr selbst gehörte, unter welchen Umständen die amerikanische Army 1945 den Mainübergang wagte und wie unsere Hochheimer Kläranlage funktioniert, dann sind Sie richtig bei dieser Führung. Die Tour führt am ehemaligen Hochheimer Fluss-Schwimmbad vorbei und erzählt die traurige Geschichte einer früheren Konservenfabrik. Erklärt wird auch die Einordnung einer Sektfabrik in der Südstadt 1944 als „kriegswichtiger Betrieb“. Die Präsentation einiger sehenswerter Fotos aus der Südstadt um 1900 bis 1950 rundet die Führung ab.

 

 

Treffpunkt am 6. Mai 2018 um 15 Uhr ist am Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege (Kriegerdenkmal) unterhalb der Weinbergschule.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Teilnahme kostet 5 EURO.

Anmeldungen sind nicht erforderlich.

 

 

Copyright © All Rights Reserved IG Hochheimer Stadtführer

Die nächsten Termine

 

1. April 2018 (Ostersonntag)

Hochheim in der Literatur

mit Wolfgang Gottwald

 

29. April 2018

Führung auf dem alten Friedhof mit Ellen Umstätter-Speth

 

6. Mai 2018

Sehenswerte Südstadt mit Wolfgang Gottwald

 

27. Mai 2018

Fahrradtour Mainz-Süd mit Wolfgang Gottwald

 

3. Juni 2018

Alte Hochheimer Gasthäuser

mit Ellen Umstätter-Speth

 

9. und 10 Juni 2018

Weinerlebnisweg Fest

 

1. Juli 2018

Familienführung mit

Edwina Hubertus

 

5. August 2018

Das Jahr 1848 in Hochheim

mit Friedhelm Henne

 

im Oktober 2018

100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkriegs

 

Die thematischen Sonntagsführungen finden jeden ersten Sonntag im Monat statt. Sie beginnen fast immer um 15 Uhr am Daubhäuschen (Achtung: Ausnahmen) und kosten 5 € pro Person. Anmeldungen sind nicht nötig.

 

Stadtführungen nach Vereinbarung finden das ganze Jahr über statt.

 

Wir halten Sie hier auf dem

Laufenden und auf:

 

Updates und Aktuelles immer hier:

www.facebook.com/HOCKCITYGUIDES