Sight Bike Route Mainz

Fünfte Hochheimer Fahrrad-Führung

„Sight&Bike“, Route Mainz-Süd

 

 

Wie in den vorigen Jahren bietet der Stadtführer Wolfgang Gottwald am Sonntag den 27. Mai 2018 um 14 Uhr eine touristische Fahrrad-Tour an. Treffpunkt ist diesmal der Platz vor dem Denkmal für die Gefallenen unterhalb der Weinbergschule.

 

Westen von Hochheim

Während der weitgehend autofreien und gemütlichen Fahrrad-Tour bekommen die Teilnehmer Informationen über etwa 20 „Points of Interest“. Die Sportler erreichen dabei viele Plätze, die man sonst nicht so leicht zu sehen bekommt. Diesmal steht die südliche Mainzer Stadt im Vordergrund. Dabei werden u. a. Kleindenkmäler in der Gemarkung erklärt, das Naturschutzgebiet im Weisenauer Steinbruch aufgesucht und ausgiebig besichtigt, auf der Hinfahrt die Anlage der ehemaligen Gustavburger Wasserburg begutachtet, die geschichtlichen Ereignisse der Eisenbahnbrücke beschrieben, die Richtstätte des Edelräubers „Schinderhannes“ gesucht, die Besetzung von Mainz durch die 80th US-Infanterie-Division erläutert sowie weitere touristische Ziele angefahren. Die Fahrrad-Tour geht über ca. 25 km, die im ruhigen Gang gemeinsam bewältigt werden. Obwohl wir längs und quer durch das südliche Mainz fahren, haben wir kaum direkten Kontakt mit dem Straßenverkehr. Bei gutem Wetter ist unterwegs eine längere Vesper-Pause vorgesehen.

Die Teilnehmer müssen über die Dauer der Tour bereit sein, sich in einer Gruppe an eine gemeinsame Fahrgeschwindigkeit anzupassen. Bei Bedarf werden weitere kurze Pausen eingelegt. Sportliche und wetterfeste Kleidung wird vorausgesetzt. Der Kostenbetrag beträgt 5.- Euro pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wie immer bei solchen Veranstaltungen können die „Interessengemeinschaft der Hochheimer Stadtführer“ und die Stadtführer keine Haftung übernehmen. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen, das mitgebrachte Fahrrad muss verkehrssicher sein. Selbstverständlich können auch Teilnehmer/innen mitfahren, die ihr Pedelec sicher beherrschen.

 

Die Fahrrad Führung startet am Sonntag, 27. Mai 2018 um 14 Uhr am Denkmal für die Gefallenen unterhalb der Weinbergschule

 

Die Teilnahme kostet 5.- Euro pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Copyright © All Rights Reserved IG Hochheimer Stadtführer

Die nächsten Termine

 

1. April 2018 (Ostersonntag)

Hochheim in der Literatur

mit Wolfgang Gottwald

 

29. April 2018

Führung auf dem alten Friedhof mit Ellen Umstätter-Speth

 

6. Mai 2018

Sehenswerte Südstadt mit Wolfgang Gottwald

 

27. Mai 2018

Fahrradtour Mainz-Süd mit Wolfgang Gottwald

 

3. Juni 2018

Alte Hochheimer Gasthäuser

mit Ellen Umstätter-Speth

 

9. und 10 Juni 2018

Weinerlebnisweg Fest

 

1. Juli 2018

Familienführung mit

Edwina Hubertus

 

5. August 2018

Das Jahr 1848 in Hochheim

mit Friedhelm Henne

 

im Oktober 2018

100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkriegs

 

Die thematischen Sonntagsführungen finden jeden ersten Sonntag im Monat statt. Sie beginnen fast immer um 15 Uhr am Daubhäuschen (Achtung: Ausnahmen) und kosten 5 € pro Person. Anmeldungen sind nicht nötig.

 

Stadtführungen nach Vereinbarung finden das ganze Jahr über statt.

 

Wir halten Sie hier auf dem

Laufenden und auf:

 

Updates und Aktuelles immer hier:

www.facebook.com/HOCKCITYGUIDES